Repräsentative Schaufenster im Herzen von Meißen

360-Grad Ansicht
Exposè drucken

Jetzt einen Besichtigungstermin vereinbaren!

Objekt-ID:BIG2334
Nutzung:zur Miete
Objekttyp:Einzelhandel - Ladenlokal
Verfügbarkeit:sofort
Baujahr:1568
PLZ / Ort:01662 Meißen
Straße / Hausnr.:Burgstr. 14
Ortsteil:Meißen
Kaltmiete:561,00 €
Nebenkosten:135,00 €
Warmmiete:696,00 €
Mietpreis pro m²:8,50 €
Zimmer:1
Verkaufsfläche:66.00 m²
Nutzfläche:66.00 m²
Gesamtfläche:66.00 m²
Befeuerungsart:Gas
Heizungsart:Zentralheizung

Objektbeschreibung

Diese hübsche Laden- und Büroeinheit befindet sich in einem im Jahr 2012 grundlegend sanierten Wohn- Geschäftshaus in unmittelbarer Altstadtlage von Meißen. Elegant und schick präsentiert sich dieser Gewerberaum. Die großen Schaufensterflächen bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Präsentation Ihres Geschäftes. Das dunkle Massivholzparkett und die Steinbögen, welche farblich abgesetzt sind, unterstreichen zudem den Charakter des Hauses, welches im Jahr 1568 gebaut wurde. Der große Verkaufsraum bietet somit ausreichend Platz und wird Ihnen und Ihren Kunden sicher gefallen. Eine WC-Einheit steht dem Mieter im hinteren Teil der Einheit zur Verfügung. Weiterhin findet man im hinteren Teil der Einheit einen direkten Zugang zum Innenhof. Parkplätze für Ihre Kunden stehen in fußläufiger Umgebung zahlreich zur Verfügung.

Lagebeschreibung

Meißen liegt zwischen der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und Leipzig. Die Wiege Sachsen, wie Meißen auch liebevoll genannt wird, ist malerisch ins Elbtal eingebunden, inmitten des nordöstlichsten Weinanbaugebietes in Europa. Mit der weltweit zu Ruhm gelangten Meissner Porzellan-Manufaktur ist die Domstadt ein Anziehungspunkt allererster Güte.

Ausstattung

gut frequentierte Lage in der Altstadt von Meißen, große Schaufenster für Ihre individuelle Präsentation, schickes Massivholzparkett, teilweise Steinbögen die den Charakter des Hauses unterstreichen, getrenntes WC für Damen und Herren möglich, Anschlüsse für Teeküche vorhanden, direkter Zugang zum Innenhof, Stellplatz nach Absprache zur Anmietung möglich

Sonstiges

Dieses Objekt unterliegt dem Denkmalschutz. (§ 16 Abs. 5 EnEV)

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:

Breitenstein Immobilien GmbH
Großenhainer Straße 23
01662 Meißen
E-Mail: a.koch@breitenstein-immobilien.de
Fax: 03521/71 95 990

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung