Große Gewerbehalle in Weinböhla zur Vermietung

360-Grad Ansicht
Exposè drucken

Jetzt einen Besichtigungstermin vereinbaren!

Objekt-ID:BIG2406
Nutzung:zur Miete
Objekttyp:Hallen/Lager/Produktion - Halle
Verfügbarkeit:nach VB
Zustand:GEPFLEGT
Baujahr:1970
PLZ / Ort:01689 Weinböhla
Straße / Hausnr.:Ehrlichtweg 3-9
Ortsteil:Weinböhla
Kaltmiete:1.750,00 €
Nebenkosten:-1.750,00 €
Mietpreis pro m²:3,50 €
Kellerfläche:500.00 m²
Ladenfläche:500.00 m²
Lagerfläche:500.00 m²
Verkaufsfläche:500.00 m²
Gesamtfläche:500.00 m²
Befeuerungsart:Öl
Heizungsart:Zentralheizung
Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Erstellt:01.11.2010
Gültig bis:11/2020
mit Warmwasser:Ohne
Endenergiebedarf:294.2 kWh/(m²*a)

Objektbeschreibung

Die Liegenschaft wurde bisher 7 Jahre als Indoorspielplatz betrieben, und war vorher ein Verkaufsstandort für Teppiche. Sie ist daher beheizbar und mit getrennten WC Trakten ausgestattet. Für Mitarbeiter gibt es ein sep. WC. Im vorderen Teil der Halle befindet sich der Eingangsbereich mit Glasschiebetür, im hinteren Teil das Lager mit Zufahrt für einen LKW. Die Kosten für die Beleuchtung ist bereits in der Kaltmiete enthalten. Die Halle kann vielseitig genutzt werden, zum Beispiel als Produktionsstätte, Lagerlogistik oder Werkstatt. Auch eine Nutzung als Verkaufsstanodrt für Ihr Gewerbe ist denkbar.

Lagebeschreibung

Weinböhla liegt inmitten Sachsens an der sächsischen Weinstraße, klimatisch begünstigt durch die Elbhänge gedeiht hier seit Jahrhunderten der Wein. Mit dem Standort Weinböhla genießen Mitarbeiter großer und mittelständiger Unternehmen den Vorzug einer außergewöhnlich ruhigen Wohnlage mit herrvoragender Lebensqualität, verbunden mit dem Vorteil, in nur wenigen Autominuten sowohl Meißen, Radebeul, oder Dresden am Arbeitsplatz zu sein. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, egal ob Straßenbahn, S-Bahn oder Bus, lassen sich in nur wenigen Minuten die Zentren von Meißen und Dresden erreichen.

Ausstattung

Empfangsbereich mit Glasschiebetür, zahlreiche Stellplätze zur Verfügung, 3 Notausgänge, Außenbereich möglich, Toiletten getrennt, sep. WC für Mitarbeiter, Lager und LKW Zufahrt, Bodenbeläge zur Zeit PVC, Teppich und Fliesen, Deckenhöhe cirka 3,50 Meter

Sonstiges

Endenergiebedarf 294,2 kWh (m²a), ohne Warmwasser, Baujahr 1970, Befeuerungsart Öl, erstellt 01.11.10, gültig bis 01.11.20

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:

Breitenstein Immobilien GmbH
Großenhainer Straße 23
01662 Meißen
E-Mail: a.koch@breitenstein-immobilien.de
Fax: 03521/71 95 990

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung